Schlagwort-Archive: ostsyrische Christen

Wie kam der Mongole nach Rom? #1

Die Zukunft des Christentums liegt in Asien, heißt es heute ja immer öfter – doch auch seine Frühgeschichte und Blütezeit ist in dieser Ecke der Welt zu verorten. Davon möchte ich an dieser Stelle in fünf Kapiteln erzählen. Im folgenden, ersten Teil der Reihe geht es um die Ursprünge der Kirche des Ostens. In den nächsten Folgen reisen wir dann zurück in der Geschichte nach Indien, Bagdad und bis nach China und Korea, wo bereits um 1300 erste Christen lebten.
Weiterlesen